Dr. Wolfgang Koch im Interview zu „Volkskrankheit Parodontose“ beim WDR

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Dr. Wolfgang H. Koch in der Sendung daheim + unterwegs vom WDR zum Thema „Volkskrankheit Karies und Parodontose“.

Darin wird diskutiert, wie die Bakterien, die Parodontose verursachen sich auf den ganzen Organismus auswirken können. Mittlerweile stehen diese Bakterien in Verdacht Krankheiten wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Rheuma, Diabetes, Nierenerkrankungen und sogar Demenz zu verursachen.

Auch die Verletzungsanfälligkeit und der Leistungsabfall von Sportlern kann durch Zahnerkrankungen ausgelöst werden.

Regelmäßiges Zähneputzen und der Gang zum Zahnarzt können Leben retten.

Dr. med. dent. Wolfgang H. Koch
 

Ganzheitliche ZahnMedizin, Cranio- faziale- Orthopädie, Umwelt-ZahnMedizin und Parodontologie, Dr. Koch & Partner, Herne www.praxis-dr-koch.de, Jameda Profil